Weiterbildungsprogramm

Liebe Weiterbildungsinteressierte

Schon Benjamin Franklin war der Ansicht: «Eine Investition in Wissen bringt immer noch die besten Zinsen.» So sind Weiterbildungen Investitionen in die eigene Person und die Zukunft im Sinne des lebenslangen Lernens. Aber wozu müssen wir überhaupt lebenslang Lernen?

Nun, lebenslang hat der Mensch immer schon gelernt. Jeden Tag erleben wir etwas Neues und lernen dazu. Dies bewusst oder unbewusst, gewollt oder nicht gewollt. Lernen ist eine Notwendigkeit der Weiterentwicklung. In der heutigen, schnelllebigen Zeit des Wandels kommt dem Lernen aber eine immer grössere Bedeutung zu. Durch den schnellen Wandel in politischen, sozialen und wirtschaftlichen (Teil)-Systemen der Gesellschaft, ergibt sich die Notwendigkeit, dem Wandel begegnen und ihn nutzen zu können. Dies beispielsweise durch die Entwicklung neuer Produkte, Dienstleistungen und Geschäfts¬modelle. Hierzu bedarf es der Wahrnehmung von Chancen und des Vorhandenseins von Wissen sowie Kompetenzen. Ein lebenslanges Lernen und somit der Aufbau sowie Erhalt von Kompetenzen befähigt und unterstützt den Menschen hierbei. So ist es wichtig zu lernen, wie man richtig lernt (Methodenkompetenz). Gleichermassen ist es bedeutsam, Neues zu lernen (Fachkompetenz). Beim Lernen werden auch die Fähigkeit zu kritischem Denken und Selbstreflexion (Selbstkompetenz) sowie die Fähigkeit der Interaktion mit anderen Menschen (Sozialkompetenz) gefördert.

Die Weiterbildung des Fachbereichs Wirtschaft der Berner Fachhochschule begegnet diesen Anforderungen des lebenslangen Lernens. Unser Weiterbildungsprogramm ist auf die Bedürfnisse der Praxis und somit unserer Kunden ausgerichtet. Uns ist es ein Anliegen, im Rahmen der Weiterbildung nicht alleine Fachkompetenzen zu entwickeln. Vielmehr sind unsere Studiengänge und Fachkurse auf die Weiterentwicklung von Fach-, Methoden-, Selbst- und Sozialkompetenzen ausgerichtet. Unser Ziel ist es, einen Beitrag zum lebenslangen Lernen und zur Weiterentwicklung der eigenen Persönlichkeit zu leisten.

Wie Benjamin Franklin sind auch wir der Meinung, dass (Weiter)-Bildung «gute Zinsen» bringt. Um gut investieren zu können, haben wir für Sie ein attraktives Weiterbildungsprogramm zusammengestellt. So soll der Wegweiser Sie bei Ihrer «Investitionsentscheidung» unterstützen. Gerne stehen Ihnen unsere Studienleitenden sowie die Studienorganisation zur Klärung Ihrer Fragen sowie für ein Beratungsgespräch zur Verfügung.

Freundliche Grüsse

Prof. Dr. Kim Oliver Tokarski

Leiter Weiterbildung, Fachbereich Wirtschaft