BärnHäckt: Wir sind dabei

30.07.2018

Unsere Challenge bei BärnHäckt ist "Stadt-Logistik der Zukunft – nachhaltig günstiger!". Helfen Sie uns, die Aufgabe zu lösen und melden Sie sich an als Hackerin oder Hacker. 

Vom 24. bis 26. August 2018 findet die zweite Ausführung des Berner Hackathons BärnHäckt an unserem Campus an der Brückenstrasse statt. Bei BärnHäckt treffen real existierende Fragestellungen von Firmen als sogenannte Challenge auf motivierte und talentierte IT-Fachkräfte, die als Hacker gemeinsam in Teams innert 48 Stunden Lösungen auf diese Challenges erarbeiten. Das Team mit der überzeugendsten Lösung wird von der Jury mit attraktiven Preisen prämiert. 

Und auch wir sind als Challenge-Sponsor mit dabei. Wir freuen uns auf unkonventionelle und visionäre Lösungsansätze auf unsere Fragestellung

Hackerinnen und Hacker haben die Chance, ein aussergewöhnliches Wochenende zu erleben und gemeinsam mit anderen IT-Studierenden, engagierten Entwicklern und Digitalisierer Lösungen auf die vielseitigen Challenges zu erarbeiten. Bei BärnHäckt können Hacker zudem neue Kontakte in einer lebendigen Community aufbauen, spannende Technologie-Insights gewinnen und den einzigartigen Spirit von BärnHäckt miterleben. 

Die Teilnahme bei BärnHäckt ist für Hackerinnen und Hacker kostenlos. Verpflegung, Infrastruktur, Übernachtung und alles was dazugehört ist inklusive. Unter https://www.bernhackt.ch/#hacker bzw. in der Broschüre (PDF) finden Sie weitere Informationen – und über den genannten Link können sich interessierte Hackerinnen und Hacker auch gleich für den Event anmelden.

Als Challenge-Sponsor freuen wir uns auf möglichst viele passionierte und talentierte Hacker.