eGov Lunch 2015/1: E-Government Infrastruktur

Datum der Tagung: Donnerstag, 26. Februar 2015
Zeit: 11.30-14.00 Uhr
Ort: Hotel Bern, kleiner Saal des Restaurant Volkshaus
Website


Hülya Topcuoglu

IT-Projektmanagerin beim Kanton Aargau

Vortrag: E-Government Infrastruktur - Ein industrialisiertes Fundament für E-Government Projekte

Der Kanton Aargau will den Wandel zur elektronischen und vernetzten Verwaltung aktiv mitgestalten. Das Projekt E-Government-Infrastruktur resultiert daher aus den priorisierten Handlungsschwerpunkten zur Umsetzung der E-Government-Strategie des Kantons Aargau. In erster Linie will der Kanton Aargau Dienstleistungen digital anbieten, die möglichst häufig und von möglichst vielen genutzt werden. Um die Aufwendungen für die vielen anstehenden Vorhaben sowie die Betriebs- und Supportprozesse optimieren zu können, wurde ein standardisiertes Vorgehen auf Basis von HERMES implementiert und die Umsetzung von E-Government-Projekten industrialisiert. Somit kann das Erarbeiten von durchgängigen, medienbruchfreien, elektronischen Dienstleistungen für die Kunden der kantonalen Verwaltung effizient angeboten werden.

Präsentation (PDF 2 MB)