BFH-Zentren

Viele Aufgabenstellungen erfordern heute interdisziplinäre Lösungen. Um diesen Anforderungen künftig noch besser zu begegnen, hat die BFH auf Basis etablierter Forschungsgruppen und Institute Kompetenzen in BFH-Zentren gebündelt. In den BFH-Zentren werden Antworten auf aktuelle und zukünftige gesellschaftliche und technologische Fragen erarbeitet. Der Fachbereich Wirtschaft ist an mehreren BFH-Zentren beteiligt.

Wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Wandel stellen das System der sozialen Sicherheit vor grosse Herausforderungen. Um Wohlfahrt nachhaltig zu generieren, braucht es nicht nur vertieftes Wissen, sondern auch soziale Innovationen.

Durch die Erarbeitung und Vertiefung des Wissens zu den Wirkungen der Sicherungssysteme, Organisationen und Interventionen leistet das BFH-Zentrum einen Beitrag zu einem effektiven und effizienten Gesamtsystem der sozialen Sicherheit.

knoten & maschen – Blog für Soziale Sicherheit

Das BFH-Zentrum Soziale Sicherheit betreibt den Wissenschaftsblog knoten & maschen. Jüngste Beiträge:

Die Forderung an die Wirtschaft, für die Arbeitsintegration sozialhilfebeziehender Menschen stärker mit den Sozialdiensten zusammenzuarbeiten, ist in letzter Zeit lauter geworden. Der Sozialdienst Büren an der Aare zeigt mit einem neuartigen Projekt, wie man Unternehmen ins Boot holt. Herr Mülhaupt, Sie leiten das Innovationsprojekt «Arbeitspraktika» des Regionalen Sozialdienstes Büren an der Aare. Wie entstand das Projekt? ... mehr
Ob durch einen Unfall plötzlich alles anders ist oder ob sich die Situation schleichend einstellt: Wenn ein Familienmitglied dauerhaft Betreuung und Pflege braucht, stellt dies Angehörige vor eine schwierige Aufgabe. An einer Veranstaltung der Berner Fachhochschule BFH beleuchteten Expertinnen und Betroffene die Situation pflegender Angehöriger in der Schweiz. Eine Hirnverletzung bringe eine einschneidende Veränderung, von ... mehr
Für soziale Versorgungssysteme stellt die Inklusion schwer erreichbarer Menschen eine grosse Herausforderung dar. Überbrückende Netzwerke von Vermittlungspersonen helfen dabei, den leeren Raum zwischen Lebenswelt und professioneller Unterstützung zu überwinden. Der Netzwerkbegriff ist als Schlagwort gegenwärtig in aller Munde. Dessen inhaltliche Bedeutung bleibt allerdings meist unscharf. Um mit dem Konzept in der Sozialen Arbeit und in ... mehr
Die Qualität von Arbeitsbedingungen sorgt nicht nur für zufriedene Arbeitnehmende, sondern hat auch einen hohen Einfluss auf die Qualität der geleisteten Arbeit. Daher veröffentlichen Travail-Suisse und das BFH-Zentrum Soziale Sicherheit jährlich das «Barometer Gute Arbeit», das die Arbeitsbedingungen in der Schweiz misst. Obwohl diese mehrheitlich zufriedenstellend sind, gibt es auch beunruhigende Tendenzen – zum Beispiel ... mehr
In der reichen Schweiz konzentrieren sich die Vermögen in immer weniger Händen. Wie Steuerdaten zeigen, spielen dabei Erbschaften, Schenkungen und Vermögenseinkünfte eine wichtige Rolle. Während die Steuern in diesem Bereich in den vergangenen Jahrzehnten gesenkt wurden, nahm die Ungleichheit in der Schweiz weiter zu und erreicht mittlerweile ein wirtschaftlich und gesellschaftlich problematisches Ausmass. Vermögen ist eine wichtige ... mehr