1.3 E-Accessibility von Bildern

Für blinde und sehbehinderte Menschen muss die relevante Information aus Bildern in Form eines Alternativ-Textes (alt-Tag) hinterlegt werden.

Ob Alternativ Texte ausreichend sind, kann nur manuell geprüft werden. Nicht-verlinkte Bilder mit informationsvermittelndem Charakter benötigen einen aussagekräftigen Alternativ-Text. Dekorative Bilder, sogenannte «Symbolbilder», dürfen keinen Alternativ-Text aufweisen. Verlinkte Bilder benötigen als Alternativ-Text eine Beschreibung, der über die Funktion oder das Ziel des Links Auskunft gibt.

Überprüfen Sie, ob bei nicht verlinkten Bildern (mit Informationsgehalt) der Alt-Text das Bild sinnvoll beschreibt.

Überprüfen Sie, ob bei verlinkten Bildern der Alt-Text das Linkziel oder die Linkfunktion sinnvoll beschreibt.