Bibliothek

 

Unsere Bibliothek bietet umfassende betriebswirtschaftliche Fachliteratur.

Über 10'000 Bücher, 40 Print-Zeitschriften, DVDs, mehr als 60'000 E-Books und 25'000 lizenzierte online zugängliche E-Journals und Zeitungen stehen unseren Studierenden und Dozierenden, aber auch der Öffentlichkeit, zur Verfügung. Die Bibliothek ist dem NEBIS-Verbund und damit dem Informationsverbund Deutschschweiz angeschlossen.

Ausleihe: Einschreibung

Um Medien bestellen respektive auszuleihen zu können, benötigen Sie einen IDS-Benutzerausweis einer IDS-Bibliothek (Basel/Bern, Luzern, St. Gallen, Univ. Zürich, NEBIS). Falls Sie noch keinen IDS-Benutzerausweis haben, können Sie sich online einschreiben. Einschreibeformular NEBIS (nur für neue IDS Benutzende)

Danach melden Sie sich an unserem Ausleihschalter mit einem amtlichen Ausweis oder Ihrer BFH Card, damit wir Ihr Konto freischalten können. Mit der Einschreibung akzeptieren Sie die Benutzungsbestimmungen.

Ausleihe: Benutzung

Die Bibliothek steht in erster Linie den Studierenden, Dozierenden und wissenschaftlichen Mitarbeitenden der Berner Fachhochschule zur Verfügung. Die Bibliothek übernimmt somit die Funktion einer Studien- wie auch einer Forschungsbibliothek. Alle Bücher und Zeitschriften der Bibliothek sind allen Benutzenden frei zugänglich und ausleihbar. Vor Ort zu benutzen und zu kopieren, aber nicht ausleihbar sind:
  • Präsenzexemplare der Studienliteratur (gelbe Kleber - keine Ausleihe)
  • die aktuellsten Ausgaben der Zeitschriften
  • Nachschlagewerke
  • Semesterapparate

Leihfristen

Die Leihfrist beträgt 28 Tage. Falls keine Reservation vorliegt, wird diese Frist automatisch zwei Mal verlängert.
Verlängern: Sie können in Ihrem Benutzungskonto (->Funktion Anmelden selbständig noch drei weitere Male verlängern (oder T+41 31 848 34 59 mit Angabe ihrer Benutzer- oder Ausweisnummer).
Bestellungen/Reservationen: Dokumente können Sie im NEBIS-Verbundkatalog über Standorte & Bestellung oder Ausleihe bestellen/reservieren. Postversand: Dauer 2-4 Tage (nur innerhalb der Schweiz)
Mahnungen: Nach Ablauf der Leihfrist und einer kostenlosen Erinnerung erhalten Sie gebührenpflichtige Mahnungen, siehe  Benutzungsbestimmungen.

Fernleihe

Was können Sie selbst bestellen?
Nutzen sie die verschiedenen Kurierdienste und bestellen direkt im jeweiligen IDS-Katalog auf Ihr eigenes IDS-Benutzungskonto.

Bei öffentlich zugänglichen Berner Bibliotheken im Katalog IDS Basel Bern holen Sie die Literatur selber vor Ort ab.

Wenn Sie in der Bibliothek Wirtschaft Literatur benötigen, die Sie:
  • nicht im NEBIS-Verbundkatalog als Print oder Online vor Ort bzw. durch eingrenzen mit der Verfügbarkeitsfacette "NEBIS-Ausleihverbund (rechte Spalte) finden,
  • nicht online (siehe verschiedene Zugänge in der Rubrik "E-Library") finden,
  • nicht über Zeitschriften, Print oder Online,  beim Fachbereich Wirtschaft der Berner Fachhochschule finden,

dann empfehlen wir die

Dienstleistung Lieferung Zeitschriftenartikel der Universitätsbibliothek Bern.