Organisation des Studiums

Das Studienjahr gliedert sich in zwei Semester von je 14 Wochen. Der Kontaktunterricht des Herbstsemesters beginnt jeweils in der 38. und im Frühlingssemester jeweils in der 8. Kalenderwoche.

Studienjahresstruktur 2016-2017

Studienjahresstruktur 2017-2018

Die Kontaktlektionen finden innerhalb der 14 Unterrichtswochen statt. Das begleitete und freie Selbststudium (darunter fällt auch die Prüfungsvorbereitung) findet in der unterrichtsfreien Zeit statt. Die Verantwortung für das Selbststdudium liegt bei den Studierenden. Für gewisse Module finden zusätzlich in den Blockwochen (KW1/12) Lehrveranstaltungen statt.