Inhalte des Studiums

Das Studium ist nach dem Bolognamodell aufgebaut und unterstützt die Transparenz und Mobilität unter den Fachhochschulen. Der Bachelor in Betriebsökonomie kann in drei verschiedenen Studienarten absolviert werden: als Vollzeitstudium, als Teilzeitstudium und als berufsbegleitendes Studium. Es richtet sich an Kandidatinnen und Kandidaten mit einer Fach-, Berufs- oder gymnasialen Maturität.

Im letzten Studienjahr können Vertiefungsmodule gewählt werden. Zur Vertiefung gehört auch die Bachelorarbeit. Darin arbeiten Sie eine (meist praktische) Problemstellung wissenschaftlich fundiert auf. Derzeit werden im letzten Studienjahr folgende Vertiefungen angeboten:

Vertiefungsrichtungen in der Übersicht