HERMES 5 angewandt:
Projektmanagement mal jenseits von HERMES ...

Datum:Dienstag, 28. Februar 2017
Zeit:14:15 – 17:00 (anschliessend Apéro)
Ort:Rathaus, Rathausplatz 2, 3000 Bern 8  (Lageplan)

In diesem Jahr laden wir Sie ein, Ihren Blick auf ein paar hochinteressante Projekte der ganz besonderen Art zu richten. Wir beginnen unsere Reise weit hinter Zermatt bei der Planung der Monte Rosa-SAC-Hütte, fahren danach mit der SBB energiesparend, also non-stop, ins Berner Oberland. Von dort geht die Reise per Gleitschirm weiter, der Adler von Adelboden bringt uns nach atemberaubenden Umwegen wieder zur Monte Rosa-Hütte. Verpassen Sie die grossartige Reise nicht! Lösen Sie Ihre Fahrkarte bald.

ab 13:45 Anreise und Begrüssungskaffee
14:15 – 14:25Eröffnung / Einführung
14:25 – 15:05

Prof. Dr. Meinrad K. Eberle
Warum baut die ETH Zürich eine SAC-Hütte? Die Neue Monte-Rosa-SAC-Hütte

15:05 – 15:45

Marcus Voelcker, Programmleiter SBB
Auch Langläufer können sprinten

15:45 – 16:05 Pause
16:05 – 16:45

Christian „Chrigel" Maurer
Abenteuer Gleitschirmfliegen - Einblick in die Projekte des "Adlers von Adelboden"

16:45 – 17:00Zusammenfassung & Abschluss
Ab 17:00 Apéro